Tag-Archiv für » Legende «

Buch “Das Wunder von Warschau”

Samstag, 12. März 2005 | Autor:

Als 1954 die Fußballer der Bundesrepublik Weltmeister wurden, bezeichnete man dies als “Wunder von Bern”. Als 1955 Gustav-Adolf Schur die Friedensfahrt gewann, war das für die DDR-Bürger ein ebensolches Wunder, das “Wunder von Warschau”. Täves Sieg war der sportliche Aufbruch der DDR zu einer der führenden Sportnationen der Welt. Unser Friedensfahrtmuseum leistete Zuarbeit für Andreas Ciesielskis Buch in Form von Briefen und Fotos Gustav-Adolf Schurs.

Thema: Gedrucktes | Beitrag kommentieren

Das Tour de France Buch

Dienstag, 10. März 1998 | Autor:

Herausgeber des Buches ist  Bernd Gottwald. In diesem “Tour de France” Lesebuch mit vielen Fotos werden Geschichten des legendären Radrennens erzählt – heroische und tragische, bizarre und amüsante.

Thema: Gedrucktes | Beitrag kommentieren

Buch “Höchste Zeit”

Montag, 10. März 1997 | Autor:

Heinz  Florian Oertel wurde 1927 in Cottbus geboren. Seit 1955 arbeitete er als Sportreporter beim DDR-Fernsehen, moderierte aber auch verschiedene Unterhaltungssendungen. 17 mal wurde er zum Fernsehliebling des Jahres gewählt. “Höchste Zeit” ist sein viertes Buch, in dem er sich an besondere Begebenheiten seines Lebens erinnert. Ein Kapitel ist Täve gewidmet und der Friedensfahrt, die ihm immer am Herzen lag.

Thema: Gedrucktes | Beitrag kommentieren

Buch “Täve”

Dienstag, 12. März 1957 | Autor:

Adolf Klimanschewsky erzählt den sportlichen Werdegang der Radsportlegende Gustav- Adolf (Täve) Schur. Das Buch ist mit einer persönlichen Widmung Täves fur die Stifterin des Buches, Ingrid Winkler aus Berlin, versehen.

Thema: Gedrucktes | Beitrag kommentieren