Ehrenpreis IG-Wismut, Friedensfahrt 1958

Mittwoch, 14. Mai 1958 |  Autor:

Diesen Ehrenpreis aus Marmor und Metall wurde zur XI. Friedensfahrt 1958 vom Zentralverband der IG Wismut gestiftet. Die XI. Friedensfahrt führte von Warschau über Berlin nach Prag.Gesamteinzelsieger der Fahrt wurde der Niederländer Piet Damen, Gesamtmannschaftssieger die UdSSR.
Für die DDR starteten Egon Adler, Günter Grünwald, Erich Hagen, Roland Henning, Gustav-Adolf Schur und Rolf Töpfer.

Tags »   

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Ehrengeschenke


1 Punkt2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte (Keine Wertung)

Diesen Beitrag kommentieren.
Dieses Exponat wurde 60 betrachtet |  Diesen Beitrag empfehlen

Kommentar abgeben