Archiv für die Kategorie » Medaillen «

Medaille Verdienter Meister des Sports – Barth

Donnerstag, 16. Dezember 1982 | Autor:

Am 16. Dezember 1982 wurde Thomas Barth der Ehrentitel “Verdienter Meister des Sports” vom Ministerrat der DDR verliehen.

Thema: Medaillen | Beitrag kommentieren

Gedenkmünze Schenk

Donnerstag, 25. Mai 1972 | Autor:

Diese Münze gab der Deutsche Radsportverband der DDR zur XXV. Friedensfahrt heraus.
Die Vorderseite der goldfarbenen Münze zeigt die Inschrift: XXV. Course de la Paix 1972 und die Wahrzeichen der Städte Berlin, Prag und Warschau. Auf der  Rückseite ist die Streckenführung der Fahrt dargestellt.

Thema: Medaillen | Beitrag kommentieren

Goldmedaille 1964

Sonntag, 24. Mai 1964 | Autor:

Bei der Friedensfahrt 1964 errang die DDR-Mannschaft in der Gesamtmannschaftswertung diese Goldmedaille. In der Friedensfahrt-DDR-Mannschaft 1964 starteten Klaus Ampler, Lothar Appler, Günter Hoffmann, Dieter Mickein, Gustav-Adolf Schur und Dieter Wiedemann. Dies war die letzte von 12 Friedensfahrten, die Gustav-Adolf (Täve) Schur bestritt.

Thema: Highlights, Medaillen | Beitrag kommentieren

Medaille Favorit

Samstag, 21. Mai 1960 | Autor:

Die Medaille erhielt Johannes Schober zur Friedensfahrt 1960. Favorit ist eine Tschechische Fahrradfirma. In unserem Museum ist auch eine Favorit-Rennmaschine aus den 50er Jahren zu sehen.

Thema: Medaillen | Beitrag kommentieren

Medaille Wien 1959

Sonntag, 7. Juni 1959 | Autor:

Johannes Schober erkämpfte beim VII. Festival der Sportwettbewerbe 1959 in Wien im Straßenrennen diese Goldmedaille.

Thema: Medaillen | Beitrag kommentieren

Bronzemedaille Rumänien

Sonntag, 5. April 1959 | Autor:

1959 belegte Johannes Schober bei der Rumänien-Rundfahrt den 3. Platz. Die Rundfahrt fand im April statt und ging über vier Etappen. Außer Johannes Schober fuhren noch Gustav-Adolf Schur, der Sieger der Fahrt wurde, Günter Lörke und Egon Adler.

Thema: Medaillen | Beitrag kommentieren

Medaille Österreich-Rundfahrt

Freitag, 28. Juni 1957 | Autor:

Bei der Österreich-Rundfahrt 1957 erkämfte die Mannschaft der DDR den 3. Platz. In dieser Mannschaft fuhr auch der Stifter dieser Medaille, Johannes Schober. Johannes Schober startete bei den Friedensfahrten 1959 und 1960.

Thema: Medaillen | Beitrag kommentieren

Medaille Schweden

Samstag, 7. April 1956 | Autor:

Diese sehr schöne, als Relief gestaltete  Medaille trägt die Inschriften “Dagens Nyheter” und 6 – Dagarsloppet 1956″.

Thema: Medaillen | Beitrag kommentieren

Goldmedaille DDR-Meister

Samstag, 3. März 1956 | Autor:

Johannes Schober erkämpfte im Jahre 1956 bei der DDR-Meisterschaft diese Goldmedaille.

Thema: Medaillen | Beitrag kommentieren

Silbermedaille Jugend 1952

Donnerstag, 3. April 1952 | Autor:

Diese Silbermedaille errang Johannes Schober bei den DDR-Meisterschaften im 4000 m Mannschaftsverfogungsfahren der Jugend 1952.

Thema: Medaillen | Beitrag kommentieren